Rauch & König
Buchladen

Empfehlungen

Verónica Gerber Bicecci
Leere Menge

Maro, 224 Seiten

24,00 €

Nachdem ihr Freund sie verlassen hat, kehrt Veronica in die Wohnung ihrer Mutter zurück. Doch auch die ist vor Jahren verschwunden. In der hinterlassen Leere wohnt sie mit ihrem Bruder und baut sich ihren »Bunker«, von dem aus sie versucht, mit Skizzen, Mengendiagrammen und dem Bemalen von Sperrholzplatten, das zu beschreiben, was sich nicht in Worten ausdrücken lässt.

»Leere Menge« ist ein gewagtes – und gelungenes – literarisches Experiment. Ein autofiktionales Skizzenbuch im Wortsinn über die Traumata von Verlust, Vertreibung und Exil und den Schmerz der Zurückgelassenen.